APEX: Calendar Custom Classes

APEX: Calendar Custom Classes

Der native Kalender in APEX bietet bereits eine Vielzahl an möglichen Klassen um Termine passend anzuzeigen. Die Inline-Hilfe in APEX bietet folgende Liste von 14 Klassen an

 

Wie der letzte Satz andeutet, ist auch das Hinzufügen von eigenen zusätzlichen Klassen möglich.
Da die Dokumentation hier keine klaren Hinweise bietet, soll hier kurz aufgelistet werden, wie diese Klassen anzulegen sind.

Die beste Orientierung bietet hier eine der Klassen, welche von APEX bereitgestellt werden:
.fc .fc-event.apex-cal-black {
   background-color:#303030;
   border-color:#303030;
   color:#fff
}

Der Klassenname, welche in APEX in einer Spalte übergeben wird muss also in auf folgende Weise in einem CSS-File oder Inline auf der Seite eingebaut werden:

.fc .fc-event.[CUSTOM-CLASS_NAME] {
   CSS-Eigenschaften
}

Bei den CSS-Eigenschaften kann man sich ebenfalls an den Default-Klassen orientieren, die drei relevantesten Eigenschaften sind offensichtlicherweise Background, (Foreground-/Font-)Color und Border. Ein paar weitere Ideen, welche anderen CSS-Eigenschaften hier noch sinnvoll einsetzbar sind wären z.B.:

  • Alles was die Schrift betrifft wie
    *Font-weight
    *Font-family
    *Font-decoration

 

  •  Weitere Spielereien wie
    *Border-radius
    *Border-style

Als kleine Unterstützung bei der Recherche für weitere Styling Möglichkeiten:
Die Elemente selbst sind Links (<a>), welche über eine andere Klasse (fc-h-event) als Block-Element dargestellt wird, Klassen welche sich also lediglich auf Inline-Elemente auswirken werden keinerlei Effekt haben.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.